Cranio Sacral Behandlung

Für mich ist die Cranio „der Einstieg“ um Sie nach unserem Erstgespräch besser kennen zu lernen. Bei diesem Gespräch reden wir über Ihre Beschwerden, warum Sie da sind und was Sie sich von der Behandlung erwarten.

 

Bei der Craniobehandlung kann ich anhand der Gehirnflüssigkeit, die sich im ganzen Körper verteil, erkennen, wo ihre Blockaden sind. Sie können sich das wie einen Ölfilm – der alles benetzt und schmiert – vorstellen.

Durch die Berührung mit meinen Händen gebe ich Ihnen die Möglichkeit sich selbst zu entspannen. Ihr innewohnender Heilungsplan fängt an, sich selbst zu regenerieren. Bei dieser Arbeit sehe ich mich als Ihre Begleiterin und Unterstützerin um wieder zu Ihrer Mitte zu finden.

Während Ihrer Behandlung können auch meine anderen Behandlungsmethoden wie die Körperkerzen, die Aurabehandlung, die Öle und Steine  zum Einklang beitragen.

Da jeder Mensch einen eigenen Charakter, eine andere Geschichte und Vorgeschichte hat, ist jede Behandlung individuell. Mir ist es von  wichtig, Sie mit einem für Sie neuem Körpergefühl und manchmal auch noch mit Turn- und Dehnübungen nach Hause gehen zu lassen, um so die Nachhaltigkeit der Behandlung besser zu nützen. Deshalb können bei mir die Sitzung auch länger dauern, denn in unserem gestressten Alltag sollen wir uns gerade bei der Cranio und allen anderen alternativen Behandlungen ZEIT lassen.